2.6. Alarmierung einrichten

Wie in Abbildung 1 gezeigt, unterstützt unser System eine Vielzahl an Möglichkeiten, um die Alarmierung einer Alarmgruppe auszulösen. So kann die AlarmApp in die bereits bestehenden Alarmwege und Alarmierungsstrukturen Ihrer Organisation eingefügt werden.

Um die Alarmierunga auszulösen, ist es nur nötig das Auslösesignal in entweder eine Mail, eine SMS, oder einen Aufruf des AlarmPushTools auf einem Server/Computer umzuwandeln. Alternativ bieten wir ein Plugin für das häufig verwendete Alarm-Auswertungstool BosMon an. In diesem Abschnitt wird kurz erklärt, wie die Auslösung einer Alarmierung für unterschiedliche Alarmwege eingerichtet werden kann.

Achtung

Wir haben keinen Zugriff auf die Alarmierungen aus den Leitstellen. Deswegen muss jede Organisation selbst dafür sorgen, dass unserem Server mitgeteilt wird, wann eine Alarmierung vorliegt.

2.6.1. Übersicht

Alle möglichen Wege zur Auslösung einer Alarmierung sind in der Abbildung 1 dargestellt. Welche dieser Methoden Sie zur Alarmierung einsetzen, hängt von Ihrer aktuell bestehenden Infrastruktur und von Ihren Möglichkeiten ab. Generell empfehlen wir die Verwendung von Alarm-Emails, wenn die Leitstelle den Versand von Alarm-Emails unterstützt. Werten Sie die Alarmierung selbst aus, empfehlen wir die Verwendung unseres BosMon-Addins. Falls Sie das BosMon nicht nutzen können, bietet sich eine Einbindung der Alarmierung via AlarmPushTool an.

Ablauf einer Alarmierung

Abb. 1: Übersicht über Methoden zur Weiterleitung von Alarmen an unseren AlarmServer