2.3. Berechtigungen verwalten

Für die Mitglieder einer Organisation können unterschiedliche Rechte zugeteilt werden. Abhängig von den zugeteilten Rechten können die Benutzer unterschiedliche Informationen einsehen oder Aktivitäten ausführen. Derzeit ist die Zuteilung der nachfolgenden Berechtigungen möglich:

Berechtigung Kurze Beschreibung
Technischer Betreuer Verantwortlich für die technische Administration der Organisation
Personalverantwortlicher Darf Benutzer bearbeiten und Beitrittsanfragen akzeptieren
Alarmstatus ansehen Darf bei einer Alarmierung einsehen, wer bestätigt und abgelehnt hat
Alarmdetails ansehen Darf den vollständigen Alarmtext ansehen
SMS empfangen Darf Alarme via SMS empfangen (nur bei aktivierter SMS-Alarmierung)

2.3.1. Auswirkung der Berechtigungen auf Ansichten und Aktivitäten

Nachfolgend findet sich eine Auflistung von Aktivitäten und Ansichten die mit unterschiedlichen Berechtigungen eingesehen bzw. ausgeführt werden können. Die einzelnen Berechtigungen können in beliebigen Kombinationen an Benutzer vergeben werden.

Ansicht Notwendige Berechtigung
Titel der Alarmierung ansehen keine
Kurztext der Alarmierung ansehen keine
Vollständigen Alarmtext ansehen Alarmdetails ansehen
Zusammenfassung teilnehmender Einsatzkräfte einsehen Alarmstatus ansehen
Vollständige Liste aller teilnehmender Einsatzkräfte ansehen Alarmstatus ansehen

Tipp

Verwenden Sie Filter um dieser Personengruppe eine Kurzbeschreibung des Einsatzes anzuzeigen. Standartmäßig ist das Feld Kurztext leer. Zur Ableitung des Kurztexts aus dem vollständigen Einsatztext kann ein Filterausdruck hinterlegt werden.

Aktion Notwendige Berechtigung
Beitrittsanfrage annehmen Personalverantwortlicher
Neuen Benutzer anlegen Personalverantwortlicher
Benutzer-Account bearbeiten Personalverantwortlicher
Berechtigungen von Nutzern bearbeiten Personalverantwortlicher
Mitglieder von Alarmgruppen bearbeiten Personalverantwortlicher
Mitglied aus Organisation entfernen Personalverantwortlicher
Nutzungsvertrag einsehen und bearbeiten Personalverantwortlicher
Neue Alarmgruppe anlegen Technischer Betreuer
Alarm-Auslöser bearbeiten Technischer Betreuer
Alarmfilter bearbeiten Technischer Betreuer
Alarmgruppe löschen Technischer Betreuer

2.3.2. Standart-Berechtigungen für neue Mitglieder

Mithilfe der Standart-Berechtigungen kann gesteuert werden, welche Berechtigungen ein neue Benutzer erhält. Sollen beispielsweise alle Benutzer einer Organisation berechtigt sein, den Alarmstatus einzusehen, so bietet sich die Vergabe einer Standart- Berechtigung hierfür an. Neue Nutzer erhalten diese Berechtigung automatisch beim Anlegen eines Benutzeraccounts oder bei der Bestätigung einer Beitrittsanfrage.

Die Standart-Berechtigungen können über die Berechtigungseinstellungen der Organisation geändert werden.

Konfiguration der standardmäßig vergebenen Berechtigungen für neue Mitglieder

Abb. 1: Übersicht über Methoden zur Weiterleitung von Alarmen an unseren AlarmServer

2.3.3. Gültigkeit von Berechtigungen

Eine Zeitliche Bindung von Berechtigungen wird derzeit vom System nicht unterstützt und alle Berechtigungen gelten nur in der Organisation für die sie erteilt wurden. D.h. wenn ein Nutzer Mitglied in zwei Organisationen ist, kann er in jeder Organisation nur die Aktivitäten ausführen für die er auch berechtigt ist.